Künstlerischers Selbstverständnis

Alle meine Arbeiten seit 1995 entstanden über biografische Bezüge. Mittels der Fotografie erstelle ich persönliche Dokumente und lege Sammlungen von Bildern an. Die so entstehenden Serien umkreisen Fragen von Heimat und Identität.

mehr

Brief an die Schwestern des Carl Möglin (zum Mitnehmen in der Ausstellung)

Liebe Auguste und liebe Mathilde Möglin, lang lang ist es her, es war wohl das Jahr 1887, daß Ihr Wismar verlassen habt und Eurem Bruder Karl nach Australien gefolgt seid!

mehr

Eröffnungsrede Maren Lübke-Tidow, Ausstellung "Lost in Space", Galerie cubus-m, Berlin

... Es ist kein Zufall, dass Wiebke Loeper für die Bilder ihrer neuen fotografischen Serie den Titel "zu eigen" gewählt hat. Er erzählt von einer spezifischen Aneignung des städtischen Umgebungsraums gleichermaßen wie von einem Erstaunen über die Ungeordnetheit nur vordergründig geschlossener und ausformulierter baulicher Erscheinungen ...

mehr

Text 3